LKW-Ladekranseminare

StartseiteSeminareLKW – Ladekranseminare

Ausbildung zum Kranführer
für LKW-Ladekrane

Die UVV BGV D6 gibt entsprechende Vorgaben zum sicheren Betrieb und zur sicheren Bedienung von Kranen vor. Nach § 29 darf der Unternehmer nur Personen mit der Bedienung von Kranen beauftragen, die unterwiesen sind und diese Befähigung auch nachweisen können. Sie erhalten im Rahmen des Seminars einen umfassenden Überblick über die entsprechenden rechtlichen Vorschriften und in Form von praktischen Übungen werden Ihnen die Grundlagen zur Bedienung von LKW- Ladekranen vermittelt.

Zielgruppe:

Personen, welche bei der Ausübung Ihrer Tätigkeiten LKW -Ladekrane selbstständig nutzen.

In diesem Seminar werden folgende Inhalte behandelt:

– Rechtliche Grundlagen
– Geräteproduktsicherheitsgesetz, Betriebssicherheitsverordnung,          Unfallverhütungsvorschrift BGV D6
– Verkehrssicherungspflicht
– Aufgaben und Pflichten des Kranführers
– Krantechnik und sicherer Kranbetrieb
– Standsicherheit
– Aufbau und Funktionsweise
– Wartung und Pflege
– Betriebssicherheitsprüfung
– Unfallschwerpunkte
– Anschlagmittel und Lastaufnahmemittel
– Seile, Ketten und Hubbänder usw.
– Bestimmung für das sichere Anschlagen
– Zusammenwirkung von Hebezeugen, Anschlagmittel und Lasten 
– Praktische Ausbildung
– Verhaltensregeln
– Unterweisung
– Arbeiten mit dem LKW- Ladekran
– Sicheres Anschlagen und Transport von Lasten

Theoretische und praktische Prüfung

Abschluss: Teilnahmebescheinigung des Seminars zur Führung von LKW- Ladekrane

Informationen
& Termine

Dauer: 2 Tage
Kosten: 300,-

Termine 2019:
Montag, den 20.05. + Dienstag, den 23.05.2019
Mittwoch, den 28.08. + Donnerstag, den 29.09.2019
Montag, den 02.12. + Dienstag, den 03.12.2019