Klasse T

Endlich auf den Acker!

Mindestalter:
– 16 Jahre (bis 40 km/h)
– 18 Jahre (bis 60 km/h)

JETZT ONLINE ANMELDEN
Klasse T
Zugmaschienen
  •  für Land- und Forstwirtschaftliche Zwecke
  • mit bauartbestimmter Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h
  • auch mit Anhänger
Selbstfahrende Arbeitsmaschienen oder selbstfahrende Futterm
  •  für Land- und Forstwirtschaftliche Zwecke
  • mit bauartbestimmter Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h
  • auch mit Anhänger

Einschluss: AM, L
Kein Vorbesitz

Klasse L
Zugmaschienen
  •  für Land- und Forstwirtschaftliche Zwecke
  • mit bauartbestimmter Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h
  • auch mit Anhänger max. 25 km/h
Selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderzeuge
  • mit bauartbestimmter Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h

Kein Vorbesitz

14
Theoriestunden
2
Prüfungen (Klasse T)
1
Führerschein

Diese Maßnahme ist nach AZAV zertifiziert.

Sie können bei uns Bildungsgutscheine für berufliche Weiterbildungen einlösen.